Cipriano de Rore und der Soundtrack der europäischen Politik

Moderation: Moritz Kelber (Universität Salzburg)

Cipriano und die Politik: Gelegenheitskompositionen in italienischer und lateinischer Sprache (Katelijne Schiltz, Universität Regensburg)

Singende Miniaturen. Bildstrategien und Musikdarstellungen im de Rore-Codex (BSB München, Mus. ms. B) (Andrea Gottdang, Universität Salzburg)

Politisches Tischgebet: Rores Motette Agimus tibi gratias und das Heilige Römische Reich (Barbara Eichner, Oxford Brookes University)


Nachleben und Rezeption

Moderation: Franz Körndle (Universität Augsburg)

Buchvorstellung: Cipriano de Rore – New Perspectives on his Life and Music
Jessie Ann Owens und Katelijne Schiltz

Lasso’s Agimus tibi gratias Complex: Homage to Cipriano de Rore?
(Jessie Ann Owens, University of California, Davis)

Weggefährte und Vorbild: Schöpferische Bezugspunkte zwischen Rore und Lasso
(Christian Leitmeir, University of Oxford)

Cipriano de Rores Susanne ung jour und sein Umfeld: Anmerkungen zu einem Hit des 16. Jahrhunderts (Bernhold Schmid, Bayerische Akademie der Wissenschaften)

Advertisements